Allgemein: FFW Jestetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Feuerwehr Jestetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Hauptbereich

Die Feuerwehr im Allgemeinen

In Deutschland gibt es Feuerwehren in Gemeinden und Städten, sowie in grösseren Betrieben. Als Hilfsorganisation wird die Feuerwehr zu Bränden, Unfällen und Naturkatastrophen gerufen. Träger der Freiwilligen Feuerwehr ist die Gemeinde. Diese ist für die Aufstellung, und den Unterhalt der Feuerwehr, sowie die Ausbildung der Mitglieder verantwortlich.

Die Aufgaben der Feuerwehr in Baden Württemberg sind im Feuerwehrgesetz geregelt. Hierbei wird zwischen Pflicht- und Kann-Aufgaben unterschieden. Zusammengefasst sind diese mit den Schlagworten

  • Retten – Löschen – Bergen – Schützen.

Als Allrounder werden die Feuerwehren gerufen wenn es um das Retten von Menschen oder Tieren aus lebensbedrohenden Zwangslagen geht, dem Löschen von Bränden, dem Bergen von Sachgütern oder auch Mensch und Tier. Nebst diesen akuten Notlagen wird die Feuerwehr aber auch bei vorbeugenden Massnahmen -schützen -eingesetzt. Zu Letzterem zählt z.B. die Brandsicherheitswache bei Veranstaltungen.

Alle Massnahmen die zur Erfüllung der Aufgaben dienen werden mit der größtmöglichen Rücksicht ergriffen.

Früher hiess es: "Was das Feuer nicht kaputt macht, erledigt das Löschwasser."  Wahrscheinlich war dies in früheren Tagen eine durchaus berechtigte Aussage.  Heute ist die Feuerwehr angehalten Folgeschäden die durch das Löschen entstehen, zu vermeiden bzw. möglichst gering zu halten.

Zur Erfüllung ihrer Aufgaben stehen den Wehrleuten hierzu eine Vielzahl von technischen Geräten und Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung. An erster Stelle steht der Eigenschutz der Wehrleute. Hierzu gehören neben dem Schutzanzug, Sicherheitsschuhe, Handschuhen und Helm. Je nach Aufgabengebiet und Fähigkeit des Feuerwehrmannes wird dies durch zusätzliche Ausrüstung z.B. Atemschutzgeräte und Atemschutzmasken ergänzt.

Der Kommunikation während eines Schadenereignisses kommt ebenfalls besondere Bedeutung zu. So  sind die Feuerwehren mit BOS-Funksystem und Technik ausgestattet. (BOS = Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben).

Aufgrund sich ständig wandelnder Technik und sich verändernden Massnahmen zur Abwehr  und Beseitigung von Unglücksfällen, bilden sich die Feuerwehrleute regelmässig sowohl theoretisch, wie auch praktisch weiter.

Die Führungsmannschaft der Feuerwehr Jestetten

Weitergehend Infos

Wer ein abwechslungsreiches und von Kameradschaft geprägtes Hobby sucht, findet bei der Feuerwehr das richtige Betätigungsfeld. Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, finden Sie hier weitergehende Informationen.