Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Banner_19-09-15-01
Banner_19-09-15-07
Banner_19-09-15-03
Banner_19-09-15-04
Banner_19-09-15-02
Banner_19-09-15-05
Banner_19-09-15-06
Autor: <Gelöschter Benutzer>
Artikel vom 02.03.2014

02.03.2014 - Fahrzeugbrand

Zu einem Brand von drei Pkw wurde die Freiwillige Feuerwehr Jestetten am Fasnachtssonntag um 22.00h gerufen. Vor einer Werkstatt in der Hohenkrähenstraße, gegenüber dem Bauhof der Gemeinde, standen beim Eintreffen der Feuerwehr drei Fahrzeuge in Flammen. Die Fahrzeuge standen sehr nahe beieinander und befanden sich nahe am Werkstattgebäude. Die Flammen griffen nicht auf das Gebäude über, ein viertes Fahrzeug wurde durch die Hitzestrahlung beschädigt.

Die Feuerwehr löschte den Brand unter Atemschutz. Über die Schadenshöhe und Brandursache kann die Feuerwehr keine Angaben machen. Vor Ort befanden sich auch ein Rettungswagen des DRK, die Bürgermeisterin und die Polizei. Die Feuerwehr war mit 16 Angehörigen und vier Fahrzeugen unter Einsatzleitung von Kommandant Klaus Meier im Einsatz